Coronavirus | Hinweise für Medienvertreter

(Stand: 03.12.2021)

Maskenpflicht im Bayerischen Landtag

Im Bayerischen Landtag gilt eine allgemeine Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes. Als Mund-Nasen-Bedeckung im Sinne dieser Regelung gelten Masken der Schutzklasse FFP2 oder vergleichbarer, wie KN95, oder höherwertiger Schutzklassen, wie FFP3.

Details dazu finden Sie in der Anordnung und Dienstanweisung bzw. in der Allgemeinverfügung (aktuelle Fassungen siehe Kasten rechts ►hier).

Ausschusssitzungen

Die Beratungen der Ausschüsse werden auf Grund der derzeit geltenden Corona-Regelungen wieder bis zum 31.01.2022 per Livestream ins Internet übertragen. Die Beratungen können auf dem ►YouTube Kanal des Bayerischen Landtags verfolgt werden.

Für den Zutritt zu den Ausschusssitzungs-Sälen gilt die 3G-Regel.

Plenarsitzungen

Jede Plenarsitzung wird vom Bayerischen Landtag per ►Live-Stream übertragen.

Für Medienvertreter, die vor Ort berichten möchten gilt bis auf Weiteres:

  • Für die Mitglieder der Landtagspresse werden auf der Tribüne Plätze reserviert. Um möglichst vielen Kolleginnen und Kollegen einen Platz im Plenarsaal zu ermöglichen, müssen wir Sie weiterhin bitten, die Mund-Nasen-Bedeckung auch am Platz zu tragen. 
  • Pressevertreterinnen und –vertreter können ab sofort auch wieder aus dem Plenarsaal unten berichten. Die Einhaltung der Maskenpflicht ist zu beachten.
  • Für den Zutritt gilt die 3G-Regel.
  • WICHTIG: Pressevertreter/innen, die nicht Mitglieder der Landtagspresse sind, erhalten den 3G-Nachweis für den Zutritt zum Plenarsaal (Bändchen) an den jeweiligen Sitzungstagen in Raum A201 oder A208.

Aktuelle Zugangsregelung zum Landtag

Überschreitet die durch das Robert Koch-Institut (RKI) im Internet veröffentlichte Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner innerhalb von sieben Tagen (7-Tage-Inzidenz) für den gesamten Freistaat den Wert von 35, wird Medienvertreterinnen und -vertretern der Zutritt zu den Räumlichkeiten des Landtags nur gewährt, wenn sie geimpft, genesen oder getestet (3G) sind.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um Anmeldung von TV-Teams (bitte alle Teammitglieder benennen) unter pressesprecher@bayern.landtag.de. Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Randspalte

Seitenanfang